Keller Fluid Pro AG


Bei der Herstellung von Getränken und Lebensmitteln ist die angepasste Filtration von grosser Bedeutung, geht es doch darum, die Qualität und Sicherheit der Produkte zu gewähren. Die angepasste Filtration setzt Herstellungs-Kenntnisse der Getränke und Anwendungs-Erfahrung in der Umsetzung von Filtrations-Prozessen voraus. Dabei ist die Wahl der bestgeeignetsten Filtermaterialien mitentscheidend, denn auch die Filtrationskosten müssen angepasst sein.

Die Keller Fluid Pro AG ist seit 1982 im Bereich der Getränke-Filtration tätig und Lieferant von Filteranlagen und Filtermaterialien für die angepasste Filtration von: Wein, Bier, Wasser, Softdrinks und Spirituosen (mehr dazu weiter unten).

Zur angepassten Filtration zählt auch das Umfeld der Filtration. Für die effiziente Sanititisierung der Filtermaterialien sind optimale (aufbereitete) Medien erforderlich, unter anderem Spülwasser, Sterilisationsmedium sowie Gase (Stickstoff, Druckluft), welche im Prozess-Schritt Filtration wichtige Funktionen einnehmen.

Für die Weinfiltration hat Keller Fluid eine Reihe Filterkerzen-Gehäuse und Paletten entwickelt, welche die Anforderungen bei Selbstkelterern als auch bei grossen Wein-Abfüllbetrieben, erfüllen.

Arbeitsprozesse ohne Kontroll- und Überwachungsgerätschaften sind in heutiger Zeit undenkbar. Für die Getränke-Filtration sind dies Filtrierbarkeits-Test-Gerätschaften, Integritätstest-Gerätschaft, Trübungsmessgerät sowie mikrobiologische Kontrollen abgefüllter Flaschen. Für Filtrationsversuche zur Optimierung bestehender Filteranlagen oder neuer Getränke, verfügt Keller Fluid über entsprechende Gerätschaften.

Angebotsübersicht

  • Filtermaterial: Filterkerzen (Tiefenfilter und Membranfilter), Filterschichten, Disc-Module, Wasser-Filterkerzen, Gas-Filterkerzen, Aktivkohle-Filterkerzen, Filterbeutel Crossflow-Module (Hohlfaser, Cassetten, Spiralwickel)
  • Filterkerzen-Gehäuse, Filterkerzen-Paletten, automatische Filterkerzen-Anlagen
  • Beutelfilter-Gehäuse
  • Crossflow-Filter
  • Gerätschaften zur Filtration von Mustern und Kleinstmengen
  • Filtrierbarkeits-Test Gerätschaft, manuell oder automatisch
  • Trübungsmess-Gerät
  • Integritäts-Test-Gerät
  • Druckluft-Aufbereitungsfilter
  • Stickstoff-Generatoren
  • Dampf-Erzeuger
  • Wasser-Filtration
  • Wasser-Aufbereitungs-Anlagen (Enthärtung, Enteisenung, Entmanganung, etc.)
  • kompakte CIP-Einheit
  • Mikrobiologische Analysen abgefüllter Weinflaschen
  • Chemische Wasseranalysen